Fahrten und Wanderungen

Fahrten und Wanderungen


Sonntagswanderungen

Diese finden monatlich statt, wann und wo die nächste Sonntagswanderung finden Sie jeweils auf unserer Seite: "Aktuelles"

Start der Wanderungen ist dann um 10:00 Uhr am eigentlichen Startpunkt

Weitere Infos und Anmeldung bitte an die Wanderleiterin Maria Samstag, Tel.: 06851 81064


Dienstagswanderungen - jeweils 17:30 Uhr - Diese starten erst wieder im nächsten Jahr - März 2021

Sie wollen unseren schönen Landkreis kennenlernen? Wir bieten Ihnen schöne Wanderungen für sportlich Ambitionierte an, ein Erlbenis für den Körper und de Geist. Von Ende März bis Mitte Oktober laden wir Sie dazu ganz herzlich ein

Informationen zu den jeweiligen Treffpunkten finden Sie auf Aktuelles oder über die örtliche Presse

Wanderwart: Uwe Gerhart (SKA-Zertifikat) Tel.: 0172 6823879


Fahrt mit dem Oldtimer-Bus 3. Oktober 2020

Abfahrt um 9.00 Uhr, Rückkehr in St. Wendel ca.19.00 Uhr.
Auch im Jahr 2020 begeben wir uns wieder auf eine schöne Tour mit dem Oldtimer-Bus. Und wie in den letzten Jahren wird es eine Überraschungsfahrt werden.

Gemäß den Bau-Jahren des Oldtimer-Bus werden wir unser Picknick selber organisieren. Freuen wir uns auf eine lange, vielfältig gedeckte Tafel.
Die Fahrt kostet für Mitglieder EUR 25,00 und für Nichtmitglieder EUR 30,00.
Anmeldungen und weitere Informationen in der Geschäftsstelle,
Tel.: 0 68 51 - 7 09 33 | www.kraftomnibusse-zimmermann.de


Vereinsfahrt zur Insel Rügen im September 2020

Feiner, weißer Sandstrand und steil aus dem Meer aufragende Kreidefelsen, bekannte Seebäder und verträumte Dörfer, dichte Buchenwälder und saftige Wiesen an Bodden und Wieken, grüne Alleentunnel und malerische Buchten. Auf den Seebrücken in Göhren, Sellin und Binz spazieren, hoch über den Ostseewellen.
Jede Ecke Rügens hält Überraschungen bereit, und es gibt viele davon auf Deutschlands größter Insel.

Die Anfahrt erfolgt mit der DB. Die Reise ist ausgebucht.


Fasten und Wandern im Allgäu
vom 10.- 17. April 2021

Erleben Sie eine Fasten-Wanderwoche in Oberstaufen im schönen Allgäu. Zum Programm gehören der gemeinsame tägliche Austausch, Wanderungen durch das herrliche Voralpenland, tägliche Meditationen, Entspannung, sowie viele neue Informationen zum Thema Fasten und gesunde Ernährung.
Besuchen Sie während der Woche das wunderschöne Wellnessbad in Oberstaufen
Lassen Sie die Seele baumeln und gönnen Sie sich eine Woche für sich selbst.
Weitere Informationen bei Margit Johann-Alles, Fastenleiterin SKA Bad Wörishofen
Tel.: 0 68 54 - 75 66, E- Mail: margit.joh-a@web.de


Besuch der Passionsspiele in Auersmacher

Im Jahr 2020 blickten die Passionsspiele in Auersmacher auf eine 85-jährige Spieltradition zurück. Oberstes Ziel ist die Verkündigung der Botschaft Christi durch die Darstellung der Passion. „Mit unseren Passionsspielen wollen wir auf die christlichen Wurzeln Europas hinweisen und gemeinsam für ein christliches Europa werben. Wir wollen insbesondere die zentrale christliche Botschaft vermitteln: „Liebet einander.“ Wortlaut Ankündigung.

Wegen der Corona Pandemie wurden die Aufführungen in das Jahr 2021 verlegt.
Der Besuch ist für einen Sonntag im Frühjahr 2021, Nachmittagsvorstellung geplant.
Wir bitten um Voranmeldung bis Ende Februar 2021 in der Geschäftsstelle,
Tel.: 0 68 51 – 7 09 33.
Die Anreise erfolgt mit Fahrgemeinschaften.


Vereinsfahrt nach Bad Wörishofen - September 2021

Im Jahr 2021 feiert die Kneipp-Bewegung den 200. Geburtstag von Sebastian Kneipp. Zu diesem besonderen Anlass hat der Kneipp-Bund e.V. das Jubiläumsjahr „Kneipp 2021“ ausgerufen und sich zum Ziel gesetzt, auf den Beitrag Kneipps zum deutschen Gesundheitswesen, zur Kultur und zur Ausprägung des Präventionsbegriffes aufmerksam zu machen und das Potenzial der Kneippschen Naturheilverfahren für die Gesundheitsversorgung der Bevölkerung auf Bundesebene noch bekannter zu machen.

Der Kneipp Verein St. Wendel e. V. bietet aus diesem Grund seine Vereinsfahrt 2021 nach Bad Wörishofen im September an. Der genaue Termin wird den Interessenten mitgeteilt.

Auf den Spuren des Webersohnes und späteren Geistlichen sind wir mit Kultur, Aktivitäten, Ausflügen und auch Wellness unterwegs.

Zur Planung bitten wir um Voranmeldung bis Ende Januar in der Geschäftsstelle unter Tel.: 0 68 51 – 7 09 33.
Die Anfahrt erfolgt mit der DB.